Sounds From The Thievery Hi-Fi

Sounds From The Thievery Hi-Fi für: Euro



Sounds From The Thievery Hi-Fi

Beschreibung:
Inc. A Warning / Vivid / Interlude The diverse sounds found on sounds from the thievery hi-fi should come as no surprise to anyone familiar with thievery corporation, for both rob garza and eric hilton have very diverse musical backgroundsAuf ihrem Debüt Sounds From the Thievery Hi-Fi geben Thievery Corporation ein perfektes Bild der Sample Kultur der Post-Acid House-Generation ab. Das Washingtoner Duo, daß seine Musik seltsamerweise gerne als “Ambient für Autofahrer” bezeichnet, bastelt seine groovenden Downbeat-Tracks bevorzugt aus Reggae Dub-, Acid Jazz-, TripHop- und Bossa Nova-Elementen zusammen. Entdeckt wurden sie auf dem europäischen Kontinent, nachdem Kruder & Dorfmeister ihr atmosphärisches und doch schwer rockendes “Shaolin Satellite” auf ihren DJ-Kicks verwendeten.

Obwohl Wiederholungen auf Sounds From the Thievery Hi-Fi nicht ausgeblieben sind, erzeugt der akustische Gegensatz von wabernden Klangbildern und komplexen Rhythmen eine Spannung, die jeden möglichen Anflug von Langeweile schnell wieder vertreibt. Ein echter Hit ist “38:45 (A Thievery Number)”, das sich mit seiner Kombination von eingängigen Bassläufen, hypnotischem Gesang und kantigen Breakbeats schon beim ersten Hören ins Hirn brennt.

Thievery Corporation gelingt es mühelos, ihre ausgeprägt stimmungsvollen Tracks mit den perkussiven Rhythmen des Bossa Nova zu einer distinguierten Lounge-Musik zu verbinden. Dieses Album ist die perfekte musikalische Untermalung für urbane cocktailgeschwängerte Sommernächte. –Andrea K. Heil

Eurostatt EUR 5,11 Euro

Sounds From The Thievery Hi-Fi

Das sind die Meinungen anderer Käufer:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Posted by: Web-CD on

Schlagwörter: , , ,